Joachim von Sylingen

Seyd gegrüßt

Mein Name ist Joachim von Sylingen. Als Ministerialis reise ich durch die Lande. Da diese Reisen von langer dauer sind, nehme ich mein Weib Sophia mit auf die Reise. Wie Ihr wisst, sind lange Reisen in dieser Zeit gefährlich, da schließt man sich besser einem bewaffneten Trupp an. So kamen wir zu den freien Halunken. Um für die Jagd gerüstet zu sein, unterweise ich den interessierten Kämpfer in der Kunst des Bogenschießens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen